Staumelder Staumeldungen Stau
Verkehrsinfo

Staumelder für Deutschland

18.08.2019  14:09 Uhr

 STAUSUCHE
 Autobahn:
 
 Region:
 
   



 STAUINFOS
 Staumelder werden!
 Stau-Newsletter
 Stau-Archiv
 Staumelder App iPhone
 Impressum
 Datenschutz
 Kontakt

 GESCHENKTIPPS
 Zero Waste Shop
 Kulinarische Events

Verlauf und Staumelder-Kommentare zur ausgewählten Meldung:

 

aktuell 15.Mai. 22:07 Uhr (Polizei)

A3 Nürnberg -> Frankfurt

zwischen Kitzingen/Schwarzach (74) und Würzburg-Heidingsfeld (70) alle Fahrbahnen geräumt

Staumelder werden! Rufen Sie diese Seite über Ihr Smartphone auf, um die Meldung zu kommentieren!

Frühere Versionen dieser Verkehrsmeldung:

15.Mai. 21:07 Uhr:

A3 Nürnberg Richtung Frankfurt

zwischen Kitzingen/Schwarzach (74) und Würzburg-Heidingsfeld (70) 12 km Stau, Richtungsfahrbahn gesperrt, Bergungsarbeiten, Reinigungsarbeiten, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren, bis 15.05.2019 22:00 Uhr

15.Mai. 19:47 Uhr:

A3 Nürnberg Richtung Frankfurt

zwischen Kitzingen/Schwarzach (74) und Würzburg-Heidingsfeld (70) 12 km Stau, Richtungsfahrbahn gesperrt, Bergungsarbeiten, Reinigungsarbeiten, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren, bis 15.05.2019 21:00 Uhr

15.Mai. 18:47 Uhr:

A3 Nürnberg Richtung Frankfurt

zwischen Kitzingen/Schwarzach (74) und Würzburg-Heidingsfeld (70) 12 km Stau, Richtungsfahrbahn gesperrt, Bergungsarbeiten, Reinigungsarbeiten, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren

15.Mai. 17:12 Uhr:

A3 Nürnberg Richtung Frankfurt

zwischen Kitzingen/Schwarzach (74) und Würzburg-Heidingsfeld (70) 15 km Stau, Richtungsfahrbahn gesperrt, Bergungsarbeiten, Reinigungsarbeiten, Polizei regelt den Verkehr, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren

15.Mai. 13:57 Uhr:

A3 Nürnberg Richtung Frankfurt

zwischen Rottendorf (72) und Würzburg-Heidingsfeld (70) 10 km Stau, Richtungsfahrbahn gesperrt, Bergungsarbeiten, Reinigungsarbeiten, Polizei regelt den Verkehr, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren


Alle Verkehrsmeldungen ohne Gewähr!